Enge Kooperation mit Afrikafreunde Wulfen

Enge Kooperation mit Afrikafreunde Wulfen

Mittwoch, 12. Juni 2019 16:02

BW WULFEN SPENDET *Vereine arbeiten zusammen* Parallel zum eigenen Saisonabschluss, fand letzten Sonntag auch der Afrikatag am Heimathaus in Wulfen statt. Angeführt von Ritschi Vadder, engagieren sich die Afrikafreunde Wulfen seit 2006 nicht nur in Deutschland, sondern auch vor Ort um eine stetige Verbesserung der Lage in Malawi. Genau genommen in Mouna. Der 1.SC BW Wulfen konnte nach einer Spende im März, dieses mal in Form von Sportartikeln helfen. Zwischen Saisonabschluss am Wittenbrink und dem Derby der Dritten in Barkenberg, lief eine Delegation des Vereins hinüber zum Heimatverein. 4 komplette Trikotsätze für Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren, konnte der Jugendleiter Michael Runge im Beisein seiner Vorstandskollegen an Ritschi Vadder und an William Allan, dem Präsidenten der örtlichen Mouna-Foundation überreichen. In einem kurzen Gespräch verwies William Allan auch auf die Bedeutung dieser Trikots hin, welche viel mehr Wert haben als man hier auf den ersten Blick denken würde. William Allan machte deutlich, dass gerade die Verbindung zum Fußball eine wichtige Sache in Mouna sei. Viele Jugendliche könnten mit einer Anbindung zum Sport von anderen "Dummheiten" ferngehalten werden. Das Umfeld bietet meistens auch nur wenig Chancen dem Alltag zu entfliehen. Und wer beim Fußball ist, kommt nicht so leicht auf dumme Ideen oder wird dazu angestiftet. Einheitliche Trikots sind Bedeutsam, um die Dazugehörigkeit zu unterstreichen und den Jugendlichen ein Gemeinschaftsgefühl zu vermitteln. Im Laufe der Gespräche wurden weitere mögliche Kooperationen zwischen dem Heimatverein, BW Wulfen und den Afrikafreunden besprochen. Generell war es toll mit anzusehen, das der Heimatverein sich so für die Afrikafreunde einsetzt und man vom BW Wulfen aus erneut mithelfen konnte. So soll und kann es weitergehen. Wer mehr zu den Afrikafreunden, den Projekten, den Spenden und möglicher Hilfsarbeiten wissen möchte, kann dies gerne auf folgender Homepage in Erfahrung bringen: https://afrikafreunde-wulfen.beepworld.de

Enge Kooperation mit Afrikafreunde Wulfen
Mit dem Drahtesel unterwegs!

Mit dem Drahtesel unterwegs!

Mittwoch, 12. Juni 2019 15:52

KURZFRISTIGER ARBEITSEINSATZ Dank einer motivierten Delegation an BW Wulfen Liebhabern, wurde heute per Fahrrad oder zu Fuß ein Teil der Wulfener Bevölkerung mit dem Kunstrasen-Flyer in ihrem Briefkasten ausgestattet. Nach der Ertüchtigung erfreute man sich bei einem Eis und/oder einer leckeren Grillwurst/Frikadelle!!! DANKE DANKE DANKE an die Helfer. Wenn es klappt wird demnächst der "Rest" der Wulfener Briefkästen noch mit Flyern ausgestattet!!!

Mit dem Drahtesel unterwegs!
Kunstrasen für das Wolfsrudel

Kunstrasen für das Wolfsrudel

Mittwoch, 12. Juni 2019 15:46

Wir sind überzeugt und höchst motiviert dieses Projekt für unsere Jugend für unseren Verein für unser Dorf zu verwirklichen. Unterstützt uns in welcher Form auch immer🔵⚪🐺 #meineheimat #meinverein #kunstrasenprojekt #100jahrebwwulfen #wolfsrudel #jugendfussball #dorsten – motiviert hier: Kunstrasenprojekt BW Wulfen.

Kunstrasen für das Wolfsrudel
500€ für Afrikafreunde Wulfen

500€ für Afrikafreunde Wulfen

Mittwoch, 27. März 2019 12:23

500 EURO FÜR AFRIKAFREUNDE Gestern Abend übergaben Stefan Knieper, Reinhard Stockhoff und Sebastian Lorenz dem 1.Vorsitzenden der Afrikafreunde Wulfen Ritschi Vadder einen Check in Höhe von 500€. Der Erlös wurde bei der 80/90er Party in der Klause vom 15.März erzielt. Wir Danken Dominik Ciplak und dem Heimatverein Wulfen für die gute Zusammenarbeit im Vorfeld. Schön wenn die verschiedenen Wulfener Vereine zusammen organisieren, feiern und unterstützen... Die 500€ gehen übrigens zu 100% an hilfsbedürftige Menschen. Wir freuen uns!!! https://afrikafreunde-wulfen.beepworld.de/

500€ für Afrikafreunde Wulfen
Kunstrasen Projekt

Kunstrasen Projekt

Freitag, 25. Mai 2018 10:45

Der Traum vom Kunstrasenplatz soll wahr werden! Wie werde ich Pate? Wie funktioniert das, wie kann ich mithelfen?

Kunstrasen Projekt
Unsere Sponsoren