Am Sportplatz ging es am Samstag hoch her. . .

Am Sportplatz ging es am Samstag hoch her. . .

Einweihung Kunstrasen sowie Namensänderung

Am Samstag ging es ab 16 Uhr auf dem Sportplatz am Wittenbrink in Wulfen hoch her. Der 1. SC BW Wulfen 1920 feierte in seinem Jubiläumsjahr mit geladenen Gästen auf der Sportanlage die offizielle Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes. Außerdem wurde der neue Stadionname(Hyundai-Borgmann-Stadion) bekannt gegeben. Mit dabei waren unter anderem Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff, Clemens Borgmann vom Autohaus Borgmann, zahlreiche Sponsoren, einige Paten des Kunstrasenplatzes und Vertreter der umliegenden Vereine. Alles fand unter Einhaltung der Corona-Schutzverordnung bei trockenem Wetter draußen statt. Text: Olaf Hellenkamp

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren